FWA bei Radio Okerwelle

Freiwilligenagentur präsentiert sich bei Radio Okerwelle

Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. (FWA) war erneut zu Besuch bei Radio Okerwelle. Am Donnerstag, den 17. Januar 2019 stellten sich Mitarbeiter und Ehrenamtliche vor. Wolfgang Altstädt hat die Sendung für die Reihe „Wunschkiste“ produziert und der Freiwilligenagentur die Fotos zur Verfügung gestellt. Um die Sendung zu hören, klicken Sie bitte oben auf das Bild (Soundcloud)

Es wurde über die Tätigkeiten der Freiwilligenagentur gesprochen. Dabei wurden die Vermittlungsbörse der Freiwilligenagentur und Projekte zum Ehrenamt von Geflüchteten vorgestellt. Die Projektmitarbeiter Axel Klingenberg und Matthias Bertram berichteten über die Vermittlung von Ehrenamtlichen über die Börse. Houssam Mneimne und Suhail Ahmad erzählten über ihre eigenen Erfahrungen als Ehrenamtliche. Sie wurden beide von der Freiwilligenagentur über das Projekt „Gut integriert durch ein Ehrenamt in Braunschweig“ in eine freiwillige Tätigkeit vermittelt.

Radio Okerwelle
Matthias Bertram, Axel Klingenberg und Suhail Ahmad

Vorgestellt wurden neben dem Projekt „Gut integriert durch ein Ehrenamt“ und der Vermittlungsbörse noch einmal die Patenschaftsprogramme in Braunschweig und Wolfenbüttel. Diesen Part hat Matthias Bertram übernommen – dazu hat er auf kommende Termine und Aktionen hingewiesen.

Axel Klingenberg hat über aktuell laufende Projekte und Programme in Wolfenbüttel berichtet: „Peers helfen“, „Frauenpower“, „Aus dem Rahmen“ und das Bundesprogramm „Demokratie leben“, dessen Koordinations- und Fachstelle die Freiwilligenagentur im Landkreis Wolfenbüttel ist.


Die Freiwilligenagentur arbeitet (seit 2014 verstärkt) für das Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit in Braunschweig und Wolfenbüttel (Stadt und Landkreis).

Zuletzt hat die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. in Braunschweig u.a. folgende Aktivitäten durchgeführt:

In den Büros der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. Wolfenbüttel werden u.a. folgende Projekte und Aktionen umgesetzt:

  • Projekt „Aus dem Rahmen“ – Freiwilliges Engagement für und mit jungen Geflüchteten im Landkreis Wolfenbüttel
  • Peers helfen – Selbstbestimmt im neuen Land
  • Frauenpower – Empowerment für Frauen im Landkreis Wolfenbüttel

Die Vermittlung von Chancenpatenschaften erfolgt an beiden Standorten.