Repair Café in WF

Nächstes Repair Café in Wolfenbüttel am 30. November 2017 im „C83“

Empfehlung: Video vom Repair Café in Wolfenbüttel (vom Oktober 2015) von der Seniorenredaktion in Wolfenbüttel. Hier wird die Geschichte der Repair Cafés in Wolfenbüttel erzählt (ca. 17 Minuten auf Vimeo.de)

Repair Café am 25. Januar 2018 im „C 83“ – Cranachstraße 83 in Wolfenbüttel-Linden

Die Reparaturinitiative und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. laden am Donnerstag, den 25. Januar 2018 zum nächsten Repair Café in Wolfenbüttel ein. Es findet wie gewohnt in der Cranachstraße 83 statt. Beginn ist um 16 Uhr (bitte nicht früher – die freiwilligen Helfer müssen erst aufbauen und sich vorbereiten!).

Für mehr Nachhaltigkeit – gemeinsam Alltagsgegenstände reparieren

Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt und Repair Café Repair Cafés sind Treffen von Menschen, die gemeinsam mit anderen ihre defekten Alltagsgegenstände wie z.B. Stühle, Toaster, Computer oder Telefone im Repair Café reparieren. Besucher bringen defekte Gegenstände mit und bearbeiten sie. Dabei werden sie von einem Fachmann oder einer Fachfrau unterstützt. Hierbei wird gezeigt, dass reparieren Spaß macht und oft einfach ist. Weitere wichtige Informationen finden Sie auch unter http://www.repaircafe-wf.de/

 

Fahrradselbsthilfewerkstatt am Stadtmarkt

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Wolfenbüttel und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. laden regelmäßig montags und mittwochs zur Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt ein. Die Eröffnung fand im Mai 2016 im ZUM-Velo-Worx (Stadtmarkt 11, Wolfenbüttel) statt. Dort können Sie donnerstags von 15 bis 18 Uhr ihre Fahrräder unter Anleitung von Fachleuten reparieren. Die Unterstützung durch weitere Schrauber ist gern gesehen!

Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt und Repair Café Die Selbsthilfewerkstatt steht Radfahrerinnen und Radfahrern offen, die selbst Reparaturen vornehmen möchten. Sachkundige Freiwillige helfen mit Rat und Tat, viele Ersatzteile sind vorhanden. Weitere wichtige Informationen finden Sie auch unter http://www.repaircafe-wf.de/

 

Das Repair Café und die Fahrradselbsthilfewerkstatt sind Einrichtungen der Freiwilligenagentur Wolfenbüttel gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club Wolfenbüttel. An diesen Angeboten beteiligen sich rund 20 ehrenamtliche Aktive. Ihr Ziel ist es, Menschen in der Nachbarschaft zusammen zu bringen und gemeinsam defekte Alltagsgegenstände zu reparieren, die sonst im Müll landen würden. Im Vordergrund steht der Gedanke des nachhaltigen Umgangs mit Geräten und Gegenständen. Übrigens: Wer sich vorher anmeldet und bereits seinen Reparaturbedarf benennt, hat bessere Chancen auf eine erfolgreiche Durchführung.

 

Fragen und Anmeldungen Bitte an das Büro der Freiwilligenagentur Wolfenbüttel (Ansprechpartnerin Sylja Baranowski) unter 05331/902626. Fachliche Fragen und Anmeldungen für Reparaturen können auch per Email an info.wf (at) freiwillig-engagiert.de gerichtet werden.