Start » Artikel verschlagwortet mit » peers

Gleichberechtigung im interkulturellen Kontext

\ \ \ \ \ \

Gleichberechtigung im interkulturellen Kontext

Veranstaltung zur Gleichberechtigung der Frauen im interkulturellen Kontext Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. lädt am Montag, den 24. September, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr, ins „Glashaus“ des Sozialpsychiatrischen Zentrums der AWO, Parkstraße 2-4, 38102 Braunschweig, ein. Dort findet eine Veranstaltung zum Thema „Gleichberechtigung der Frauen im interkulturellen Kontext“ statt. Wer sich in diesem Land engagiert, […]

Gut vernetzt im neuen Land

\ \ \ \ \

Gut vernetzt im neuen Land

Computer- und Media-Kurs im Projekt „Peers helfen“ – Gut vernetzt im neuen Land Von Gleich zu Gleich – das ist das Motto des Projekts „Peers helfen – Selbstbestimmt im neuen Land“. Die Freiwilligenagentur in Wolfenbüttel bietet in diesem Rahmen unter anderem ehrenamtliche Bildungsangebote von und für Menschen mit Fluchthintergrund an, zum Beispiel Lerngruppen und Bewerbungstrainings. […]

Ein Gedicht als Zeichen

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Ein Gedicht als Zeichen

Projekte „Peers helfen“ und „Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der AWO“ setzen ein Zeichen gegen Rassismus „Unser Zeichen gegen Rassismus! “ – das ist das Motto, mit dem sich die Arbeiterwohlfahrt an den Internationalen Wochen beteiligt. Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. nimmt über ihr Team in Braunschweig am bundesweiten Projekt „Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der […]

Ahmed Hussain – Selbstbestimmt in Wolfenbüttel

\ \ \ \ \ \

Ahmed Hussain – Selbstbestimmt in Wolfenbüttel

Portrait: Ahmed Hussain – Selbstbestimmt in Wolfenbüttel Ahmed Hussain heißt eigentlich Saddam Hussain. Weil er jedoch festgestellt hat, dass dieser Name in Deutschland äußerst negative Assoziationen weckt, verwendet er lieber seinen zweiten Vornamen. Geboren wurde er 1993 im Sudan in der heutigen Bürgerkriegsregion Darfur. Der Islam ist in dem vom Militär regierten Land Staatsreligion. Aufgrund […]

Klartext – Peers reden Deutsch

\ \ \

Klartext – Peers reden Deutsch

Klartext – Peers reden Deutsch Du hast Fluchterfahrung oder einen anderen Migrationshintergrund und lebst in Wolfenbüttel oder Umgebung? Und du möchtest in netter Atmosphäre deine Sprachkenntnisse verbessern? Dann bist du genau richtig bei unserem wöchentlichen Workshop „Klartext“, bei dem wir mit Hilfe von Sprachspielen und Schreibübungen unsere Deutschkenntnisse ausbauen. Außerdem bieten wir eine Übersetzungshilfe für […]

Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Wolfenbüttel

\ \ \ \ \ \ \ \

Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Wolfenbüttel

Gemeinsam auf dem Weihnachtsmarkt – „Peers helfen“ und Patenschaftsprogramm in Wolfenbüttel Fast 50 geflüchtete Männer, Frauen und Kinder sowie einige ihrer einheimischen Freunde nahmen am frühen Montagabend an einem geführten Rundgang durch die Wolfenbütteler Innenstadt und den Weihnachtsmarkt teil. Veranstaltet wurde sie im Rahmen des „Peers helfen“-Projekts der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V und in Zusammenarbeit mit […]

Klangwelten – Peers machen Musik

\ \

Klangwelten – Peers machen Musik

„Klangwelten – Peers machen Musik“ Du hast Spaß an Musik, coolen Beats und schnellen Rhythmen? Bei unseren Workshops „Klangwelten“ hast du endlich die Möglichkeit, mit und ohne Instrumente, mit und ohne Stimme, aber garantiert immer mit viel Spaß, Musik zu machen. Wir trommeln und tanzen, wir klatschen und stampfen, wir schnippen und schnalzen – und […]

Workshop – Peers on Air

\ \ \ \

Workshop – Peers on Air

„Peers on Air – Radio machen für Newcomer“ Du hast Lust, selbst Radio zu machen, hast Fluchterfahrung oder bist Newcomer in Wolfenbüttel oder Umgebung? Bei Radio Okerwelle hast du die Chance, deinem Leben und deinen Themen eine Stimme zu geben! Lerne die Aufnahmetechnik, führe Interviews durch und erzähle deine Geschichte! Der dritte Schnupperkurs „Radio machen […]

Das Projekt „Peers helfen“

\ \ \

Das Projekt „Peers helfen“

Peers Helfen – Selbstbestimmt im neuen Land Kein Mensch kennt die Ängste, Nöte, Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen derjenigen besser als diejenigen, die in einer ähnlichen Situation sind oder waren. Was seit Jahrzehnten erfolgreich unter dem Namen „Peer Counseling“ in der Behindertenarbeit praktiziert wird, kann auf weitere Gruppen von Personen übertragen werden: Betroffene beraten Betroffene. In […]