Tanzworkshop beim WSV

Tanzworkshop für tanzbegeistere Anfänger am 25.11.2017 beim WSV Wolfenbüttel

Am Samstag, den 25.11.2017 veranstalten die Freiwilligenagentur Wolfenbüttel und der Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 einen Tanzworkshop für Frauen ab 16 Jahren. Veranstaltungsort ist die Gymnastikhalle des WSV 21 (Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel).

Die Ehrenamtliche Larissa Jacobi wird den Workshop um 11:00 Uhr mit einem Warm-up und Kraftübungen starten. Danach lernen die Teilnehmerinnen Grundelemente von Jazz, Modern, Hip-Hop und Dancehall kennen. Gegen 17:00 Uhr endet der Tanzworkshop mit Entspannungsübungen.

Ziel des Workshops ist es, ein oder zwei kleine Choreografien in der Gruppe zu erarbeiten und einzuüben. Außerdem besteht die Möglichkeit leichte Hebefiguren auszuprobieren. Der Workshop richtet sich besonders an Anfängerinnen, die keine oder wenig Erfahrung im Bereich Tanzen haben.

Das Projekt „Frauenpower“ wird über den Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt durchgeführt und von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration gefördert. Die Freiwilligenagentur Wolfenbüttel möchte mit dem Projekt besonders Frauen mit Migrationshintergrund ermutigen sich sportlich zu betätigen.

Um kurze Anmeldung, bis zum 23.11.2017 wird gebeten unter:

Freiwilligenagentur Wolfenbüttel
05331/902626
s.bischoff (at) freiwillig-engagiert.de

Empowerment-Workshop

Gefördert durch:

Empowerment-Workshop Empowerment-Workshop