Veranstaltung: „Frauen und freiwilliges Engagement“

Einladung zur Veranstaltung: „Frauen und freiwilliges Engagement“

Im Rahmen des Projekts „Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen Sie Deutsch!“ organisiert die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V. am Donnerstag, den 17.03.2022 die Veranstaltung „Frauen und freiwilliges Engagement“. Die Veranstaltung findet um 17:30 Uhr in der Landeskirchlichen Gemeinschaft (Karlstraße 95, 38106 Braunschweig) statt.

Projektkoordinatorin Steffi Bischoff sagt: „Der Anteil der freiwillig aktiven Frauen ist sehr groß, doch im Projekt „Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen sie Deutsch!“ zeigt sich immer wieder, dass die Aufnahme und Ausübung einer freiwilligen Tätigkeit für Frauen mit einigen Herausforderungen verbunden sind. Daher möchten wir mit dieser Veranstaltung dazu beitragen, Frauen darin zu unterstützen sich freiwillig zu engagieren.“ 

Projektkoordinatorin Somayeh Bayati ergänzt: „Wir wollen mit den Teilnehmenden darüber sprechen, welche Engagementfelder sie interessieren, wie sich Familie und Freiwilliges Engagement vereinbaren lassen und vor allem wie eine freiwillige Tätigkeit beim Erwerb der deutschen Sprache helfen kann.“ 

Zwei bereits freiwillige aktive Frauen berichten von ihren Motiven, Erfahrungen und Motivationen zum Thema „Frau und freiwilliges Engagement“. Außerdem wird das Projekt „Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen Sie Deutsch!“ vorgestellt. Das Projekt unterstützt Nichtmuttersprachler*innen dabei ihre Sprachfähigkeiten durch Ausübung einer freiwilligen Tätigkeit zu verbessern und wird gefördert von Bundesministerium des Inneren und für Heimat. 

Um besser planen zu können, ist eine Anmeldung an Frau Bayati erforderlich oder telefonisch unter 0531/4811020.